Kinesiologie

 

Der Begriff Kinesiologie leitet sich vom griechischen Ausdruck "Kinetik" ab und bedeutet wörtlich übersetzt "Lehre von der Bewegung" in Körper, Geist und Seele. 

Die Kinesiologie orientiert sich mittels Muskeltest (der als Sprachrohr für die innere Intelligenz des Körpers dient) und im Gespräch an den Ressourcen und Stärken des Menschen.

 

Im Zentrum steht das Entdecken von konstruktiven Lösungen in jedem selbst.

 

Eine Kinesiologische Behandlung besteht aus:

einem Zielfindungsprozeß

Korrekturtechniken auf allen Ebenen

einem Hausaufgabenprogramm

 

Die Kinesiologie vereint verschiedene asiatische und westliche Methoden und Philosophien, mit dem Ziel das körperliche, seelische und geistige Gleichgewicht im Menschen zu erhalten bzw. wieder herzustellen. 

 

Die Kinesiologie ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters geeignet. Sie findet in Form von Einzelsitzungen oder in kleinen Gruppen (Familien, Teams etc.) statt. 

 

Die Anwendungsmöglichkeiten der Kinesiologie sind sehr umfangreich und lassen sich in einem persönlichen Gespräch klären.

 

Einige Anwendungsbereiche sind:

 

Lernbegleitung

(z. B.: Steigerung der Lernfähigkeit und Konzentration, Motivation und Spaß beim Lernen, Reduzierung von Prüfungssstress, Vorbereitung auf Prüfungen und Vorträge

 

Gesundheits- und Ernährungsberatung (Gesundheitsprävention)

(z. B.: Änderungen von Gewohnheiten und Süchten, Unverträglichkeiten auf Nahrungsmittel und Umweltstoffe, Schmerzen lindern, Stärken der Selbstheilungskräfte, belastende Erlebnisse aus der Vergangenheit)

 

Schwierige Lebenssituationen:

(z. B.: Paarbegleitung, Beziehungsprobleme, Erziehungsfragen, familiäre Umbrüche, Begleitung der Trauerarbeit, Mobbing)

 

 

Ein besonderer Bereich der Kinesiologie stellt die QEF-Quantenheilung dar:

 

Die QEF-Quantenheilung (QEF:Quantum-Energy-Flow) entwickelte sich aus der Hawaiianischen-Zwei-Punkt-Methode, der Transzendenz- und Schöpferkraftarbeit, sowie den quanten-physikalischen Ansätzen der Chiropraktiker Dr. Richard Barlett (Autor von "Matrix Energetics") und Dr. Frank Kinslow (Autor von "Quantenheilung")

Entwickelt wurde QEF-Quantenheilung von Matthias Weber, Kinesiologe aus Oldenburg.

 

 

Die Anwendungen basieren auf wissenschaftlich validierten empirisch beobachtbaren Erkenntnissen der Quantenphysik. 

 

In meiner Arbeit ist die QEF-Quatenheilung ein wichtiger Baustein in der Kinesiologie, aber auch als Einzelbehandlungsangebot geworden. 

 

 


Hier finden Sie mich

Heilpraxis Jürgen Ahaus
Graspad 12
28865 Lilienthal

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 160 949 22 404

 

oder schreiben Sie eine E-Mail: Kontakt@Heilpraxis-Lilienthal.de

 

oder nutzen Sie mein

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis-Lilienthal.de